Private  FKK-Filme

Private FKK-Filme

Im Bestand des FKK-Museums befinden sich auch private FKK-Filme,
allesamt aus den frühen 1950er Jahren. Diese Filme geben uns einen
ganz besonders authentischen Einblick in die Freikörperkultur dieser
Zeit, einer Zeit, die viele von uns noch nicht miterlebt haben.

Ob nun Filme aus dem Osten oder dem Westen, alle Filme sind von
engagierten Hobby-Filmern mit viel Liebe zum Detail gemacht. Die
Filme „erzählen” kleine Geschichten, jeweils von einem Tag in der
Freikörperkultur.

Alle Filme sind Normal-8-Filme, Schwarz-Weiß und ohne Ton.

FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film
FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film
FKK-Film FKK-Film FKK-Film ← Aufnahmen aus der ehemaligen DDR
Ungetrübter Badespaß am Strand der Insel Rügen. Ein Campingaufenthalt mit der ganzen Familie und mit
Freunden. Dazu noch Einkauf beim Bäcker und beim Schlachter im Dorf.

FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film
FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film
↑ Aufnahmen aus der BRD
Am Strand von Sylt: Spaß in den Dünen, sportliches Ringtennis. Und das legendäre Schild darf am Anfang des Filmes natürlich auch nicht fehlen.

FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film
FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film FKK-Film
↑ Aufnahmen aus der BRD
FKK-Camping an einem Binnensee. Mit einer Tour auf einem Segelboot.

Zu drei Filmen verfügt das FKK-Museum auch über die Verwertungsrechte.


zurück